Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz, Datenschutz Grundverordnung und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber, Dipl. Psych. Michael Liebert, informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und den gesetzlichen Vorschriften entsprechend.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Wer wir sind

Wir sind die Praxen Liebert und Täte-Liebert. Die Adresse unserer Website ist: https://praxis-liebert.de. Im Impressum sind unsere Kontaktdaten auffindbar.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Zugriffsdaten

Bei dem Besuch der Seite werden von verschiedenen Parteien die Zugriffe gespeichert. Das ist zum einen der Private ISP (Internet Service Provider) und der genutzte DNS-Resolver. Wir als Seitenbetreiber haben keinerlei Einfluss auf diese Dienste. Der Nutzer muss hier selbstständig tätig werden und die Service Provider bzgl. der gewünschten Handhabung personenbezogener Daten zu informieren. Es ist auch möglich durch ein VPN (Virtual Private Network) die Datenweitergabe an den eigenen ISP zu Unterbinden. Es ist wichtig anzumerken, dass die Daten trotzdem anfallen, aber beim VPN-Betreiber und nicht beim ISP. Eine Abwägung muss der Nutzer selbst treffen.

Auch bei uns werden die Zugriffe gespeichert (Zeitpunkt, IP-Adresse, besuchte Seite). Das geschieht um Missbrauch zu erkennen und zu vermeiden und um die Qualität der Seite zu verbessern. Ebenso fallen bei unserem Hostingprovider (Netcup) Zugriffsprotokolle an. Darauf können wir kein Einfluss nehmen. Es besteht aber ein ###vertrag zwischen uns und dem Provider welcher den verantwortungsbewussten Umgang mit den Daten zusichert.

Kontaktformulare

Auf der Seite gibt es kein Kontaktformular. Die Kontaktaufnahme kann über ein Telefonanruf, eine Mail oder postalisch geschehen. Durch die Kontaktaufnahme stimmen sie zu, die dafür benötigen Daten mit den Praxen zu teilen. Es werden nur die Daten gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Terminvereinbarung

Für die Terminvereinbarung werden einige personenbezogene Daten benötigt, um einen Termin ihnen zuordnen zu können und Missbrauch vorzubeugen.

Cookies

Beim Besuch der Webseite werden keine Cookies gesetzt, die zur Identifizierung genutzt werden können. Lediglich für das Anmelden für die Terminvereinbarung kann ein Cookie gesetzt werden. Dieser wird beim Schließen des Browsers gelöscht.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Folgende externe Inhalte sind in die Seite eingebettet. Es liegt am Nutzer diese zu Blockieren, falls sie nicht gewünscht sind.

  • Fontawesome (Icons)
  • Google Fonts (Schriftart)
  • Openstreetmap (Karte, Wegbeschreibung)
  • Unpkg (Marker Karte)

Mit wem wir deine Daten teilen

Die personenbezogenen Daten, die bei uns anfallen, behandeln wir mit größtmöglicher Sorgfalt und teilen diese mit niemandem.

Wie lange wir deine Daten speichern

Die Zugriffsdaten auf die Webseite werden nach ### Monaten gelöscht. Die Daten, die anfallen, da sie die Leitungen der Praxen nutzen werden aufgrund gesetzlicher Vorgaben bis zu ### Jahren gespeichert. Diese Daten können auch nicht gelöscht werden.

Sie können alle personenbezogenen Daten anfordern. Und die Löschung der Zugriffsdaten beantragen.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert die nicht aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen. Ebenso werden keine Daten ohne Ihre explizite Zustimmung weiter gegeben.

Sie können die Herausgabe Ihrer personenbezogenen Daten beantragen. Bitte kontaktieren sie uns dafür mittels einer der im Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeiten.

Hinweis zu in den Sitzungen erhobenen Daten

Sämtliche Therapeuten unserer Praxen unterliegen der Schweigepflicht. Ohne ausdrückliche Zustimmung der betroffenen Person werden weder E-Mail Adressen, Kontaktinformationen und Namen noch persönliche oder medizinische Daten weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spammails, vor.